Monatsarchiv: Oktober 2016

Das GlΓΌck in der Ferne

In den Wintermonaten muss ich stets einen schmerzlichen Verlust erdulden: mein bevorzugter Canasta-Partner, der Herr Studienrat i. R. Gradinger, weilt dann mit seiner Gattin in seinem Appartement auf Teneriffa. Er langweile sich, so versicherte er mir unlÀngst, wÀhrend dieser Zeit schier zu Tode. Die Hitze empfinde er als lÀstig, Strand, Leute und Essen seien ihm ohnehin vâllig zuwider. Den Großteil seiner Zeit dort verbringe er damit, vom Balkon aus das Meer indifferent, seine Frau hingegen aggressiv anzuschweigen.

ha%cc%88user

Dann aber, und seine Miene hellte sich deutlich auf bei dem Gedanken, komme stets der Moment, an dem er sich denke: „In Deutschland mΓΌssen’s grad alle frieren.“ Das allein, so meinte er, sei ihm die ganze Sache dann schon wieder wert.

Werbeanzeigen
Kategorien: Aktuelles, Die bessere Gesellschaft

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.